Z wie „Zebrastreifen“ – Radler haben auf dem Zebrastreifen die gleichen Rechte wie Fußgänger. – Falsch!

Das gilt nur für denjenigen, der von seinem Rad absteigt und es über den Zebrastreifen schiebt. Wer über den Zebrastreifen fahren will, muss Autos die Vorfahrt lassen. Tut er dies nicht und kommt es zur Kollision mit einem Auto, trägt er eine Mitschuld am Unfall oder haftet unter Umständen sogar voll. Weiterlesen